10.01. - Infoveranstaltung mit Mag. Ebner - selbständige FilmemacherInnen - am Rande des Prekariats

11.14.2016

Wir veranstalten am 10.01.2016 um 16 Uhr in den Räumen des Studio West eine Infoveranstaltung zum Thema Selbständigkeit als Filmschaffende/r mit Mag. Bernhard Ebner vom der Steuerberatungskanzlei Ebner.

 

Es werden unter anderem die Fragen beantwortet:

Was ist zu tun, wenn ich eine Honorarnote stelle?

Wann sind Sozialversicherungsbeiträge zu leisten und wie hoch sind diese?

Warum ist es sinnvoll Sozialversicherungsbeträge zu zahlen?

Ab wann zahle ich Steuern?

 

Leider ist es eine Tatsache, dass sich viele selbständige Filmschaffende um diese Fragen herumdrücken und vor sich her schieben. Die Arbeit als selbständige/r FilmemacherIn ist schwer und auch wenn das Thema Pension und Pensionsvorsorge noch weit weg scheint, irgendwann wird es soweit  sein. Ist man als FilmemacherIn am Rande des Prekariats oder schon mitten drin?

 

Die Infoveranstaltung am 10.1.2017 soll Einblicke in die Selbständigkeit bringen.

Der Eintritt ist für Mitglieder frei. Bitte um vorherige Anmeldung unter office@studio-west.net, danke!

Please reload

Archiv
Please reload

Studio West wird gefördert von: