Abschlussfilme der School of Documentary 2018/19

5.1.2019

Am 26. April haben wir in DAS KINO die Abschlussfilme der School of Documentary 2018/19 präsentiert.

 

Vier Kurzdokus entstanden im Rahmen unser alljährlichen Workshop-Reihe für angehende Filmemacher*innen:

 

Vielen Dank an alle Besucher*innen, die Filmemacher*innen und DAS KINO!

 

↑ „Mieten Fressen Leben“ - Ein Film von Ragna Heiny (22 min)

„Zwischenstation Leben“ - Ein Film von Juri Diez (11 min)

„Die Brücken denen, die darunter wohnen“ - Ein Film von Nikolaus Stockinger (11 min)

 

Der Film „Die Jäger vom Bosporus“ von Hans-Peter Traunig (25 min) wird nach Bearbeitung der Tonspur veröffentlicht.

 

Please reload

Archiv
Please reload

Studio West wird gefördert von: