top of page

09.02. Zwei Premieren in der Reihe „Schräge Vögel“


Eintritt 8 EURO


Im Rahmen der Studio-West-Reihe „Schräge Vögel“ zeigen wir am 09.02.2023 zwei Premieren:


ein kollektiv - drei leute (A 2022, 25‘, dt.)

Kamera, Ton, Montage: Sarah Kretschmer


Kollektive künstlerische Arbeit schafft nicht nur Neues, sondern gibt auch Halt und Rückhalt - es ist mitunter schwer, dran zu bleiben, ohne eine stabile finanzielle Situation im Rücken… Wo liegen die Kraftpunkte? Welche Möglichkeiten, aber auch Zweifel und Schwierigkeiten gibt es im Kollektiv?


Robert Herbe (A 2022, 18’, dt.)

Kamera, Ton, Schnitt, Regie: Leon Bernhofer

Musik: Robert Herbe

Robert Herbe. Musiker, Lichttechniker, Kuchenliebhaber und vieles mehr. In diesem Film wird das Leben einer Person beleuchtet, die manchmal auf und oft hinter der Bühne steht. Robert erzählt von seinen Liedern, seiner Arbeit und seiner Vorliebe für Kuchen.

Comentarios


Archiv
bottom of page