17.06. - Salty Doks: Damien

19:30 Uhr im soli.café - Eintritt frei!


Damien AT 2022, 23 min, dt. Ein Film von Sonja Mayer


Regisseurin und Protagonist sind anwesend. Anschließendes Filmgespräch und Diskussion.

Wie fühlt es sich an, wenn das Äußere nicht dem inneren Empfinden entspricht, wenn man anders angesprochen und wahrgenommen wird, als man es gerne hätte? Von welchen Ängsten, Zweifeln und Sorgen wird man geplagt in einer Welt, die wenig Platz für Individualität und Abweichungen von der Norm zulässt? Was für ein unbeschreibliches Gefühl ist es letztendlich, wenn man sich von diesen gesellschaftlichen Normen loslöst und sich erlaubt, einfach zu leben, wie man ist und wer man ist? Ein Film über die Suche nach Identität, Zugehörigkeit, Akzeptanz und Liebe – von Anderen zu Anderen, aber vor allem zu sich selbst.

Archiv