07.11. - Online-Seminar: Grundlagen des Urheberrechts für Filmemacher*innen

Ein Seminar speziell für Filmschaffende mit dem Juristen Dr. Paul Fischer*


KOSTENLOS FÜR MITGLIEDER DES STUDIO WEST, FÜR NICHTMITGLIEDER KOSTET DIE TEILNAHME 40 EUR!


Wann: 7. November 2022 um 16:00 MEZ

Anmeldung unter office@studio-west.net oder bei Stefan Sternad +43 676 623 30 38



Es geht um eine kurze und verständliche Einführung in die Sachlage des Urheberrechts:


Warum eine Rechteklärung von Film-, Bild-, und Musikmaterial erforderlich?


Grundlagen des Urheber- und Persönlichkeitsrechts

* Welche Rechte zu beachten sind


Urheberrechte

* Wann werden fremde Urheberrechte berührt?

* Wann ist eine Nutzung ohne Zustimmung des Urhebers möglich?


Persönlichkeitsrechte

* Besonderheiten bei Film- und Multimediaproduktionen

* Das Recht am eigenen Bild

* Film- und Multimediaproduktionen zu historischen Geschehnissen

* Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts


Eigentumsrechte

* Produktionen auf fremdem Grund und Außendrehs

* Ist die Zustimmung der Eigentümer nötig, wenn deren Eigentum im Bild gezeigt wird?

* Besteht ein Recht am Bild der eigenen Sache?


Lizenzierung und Einholung von Rechten


KOSTENLOS FÜR MITGLIEDER DES STUDIO WEST, FÜR NICHTMITGLIEDER KOSTET DIE TEILNAHME 40 EUR!


Wann: 7. November 2022 um 16:00 MEZ

Anmeldung unter office@studio-west.net oder bei Stefan Sternad +43 676 623 30 38


* Dr. Paul Fischer, LL.M. oec. ist Leiter der Rechtsabteilung in den österreichischen Verwertungsgesellschaften für Musikurheberrechte AKM und austro mechana in Wien. Der ausgebildete Rechtsanwalt ist gern gebuchter Vortragender auf Veranstaltungen von Universitäten, Interessenvertretungen und Fachkreisen sowie Adjunct Faculty für Business Law und Business Ethics an der Webster Vienna Private University.

Archiv